Erste Ausbildungsstufe als Cantienica®Instruktorin abgeschlossen

Innere und äußere Haltungen bewirken sich gegenseitig. Dies ist keine neue Erkenntnis.
Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema der Haltungen.
Und wir haben immer wieder feststellen könne, welche Bedeutung dies in den unterschiedlichsten Kontexten hat.

Ob ich mich in einer Beziehung behaupten möchte oder meine eigene Meinung auch vor meinem Chef vertreten möchte, sind nur zwei Besipiele, die zeigen, wie wichtig unsere Haltung ist. Oft glauben wir nicht, dass unsere gedanken vom anderen über den Körper wahrgenommen werden. Aber: Es ist so, denn der Körper spricht immer.

Aufgrund dieser Auseinandersetzung wurde uns zudem immer wieder aufgezeigt, welche Konsequenzen Fehlhaltungen in Bezug auf unsere Gesundheit haben.
Und Cantienica® bietet nun die Möglickeit auch diesen Aspekt in unsere arbeit mit einzubeziehen. Und das mit Erfolg.